Beglaubigte Übersetzungen

Behördlich anerkannt

Bei Behörden oder vor Gerichten vorzulegende Übersetzungen müssen beglaubigt sein. Deshalb sind unsere Übersetzer gerichtlich ermächtigt und staatlich anerkannt. Die Übersetzungen von Linguamon sind von allen Behörden, Gerichten und Konsulaten akzeptiert.

Urkundenübersetzungen erfordern ein besonderes Fingerspitzengefühl, eine ausgedehnte Kenntnis unterschiedlicher Verwaltungs-, Bildungs- und Rechtssysteme sowie messerscharfe Präzision, Gewissenhaftigkeit und absolute Stilsicherheit.

Unser Übersetzungsbüro hat in mehr als 30 Jahren einen reichen Erfahrungsschatz in diesem Bereich erworben. Unsere Fachübersetzer verfügen neben den entsprechenden sprachlichen auch über die unverzichtbaren Spezial- und Fachkenntnisse für Übersetzungen.

Im Zentrum stehen für uns eine konstant hohe Übersetzungsqualität, faire Preise sowie eine schnelle und reibungslose Abwicklung Ihrer Übersetzungsaufträge. Sollte es einmal "brennen", helfen wir Ihnen gerne mit Eilübersetzungen.

Senden Sie uns Ihre Aufträge und Übersetzungsvorlagen per Post, Fax oder info[at] linguamon.de (E-Mail). Selbstverständlich können Sie uns diese auch direkt persönlich in einem unserer Büros abgeben.

Diese beglaubigten Übersetzungen bieten wir Ihnen unter anderem an:

  • notarielle Urkunden
  • Personalausweise
  • Steuerbescheide
  • Sterbeurkunden
  • Testamente
  • Urkunden
  • Unterlagen einer Adoption
  • Urteile
  • Verträge jeder art
  • Zertifikate
  • Zeugnisse